Unsere Projekterfahrung. Digitalisiert.

Im Trendmanager sind unsere Erfahrungen aus zahlreichen Kundenprojekten der letzten 15 Jahren eingeflossen. Das Konzept des Trendradars hat sich in Projekten mit namenhaften Kunden aus dem DAX 30 vielfach bewährt. Diese Expertise steht Ihnen nun als digitales Werkzeug im Trendmanager zur Verfügung.

Tool, Content und Beratung aus einer Hand

Relevante Trends identifizieren und bewerten

Der Trendmanager ist eine online Plattform für die strategische Innovationsarbeit.

Das zentrale Element ist das Trendradar. Im Trendmanager haben Sie die Möglichkeit, ein oder auch mehrere Trendradare zu etablieren.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, Innovationsfelder im Trendmanager abzubilden und intern dem Team zugänglich zu machen.

Neben dem Tool bietet der Trendmanager alle Inhalte aus dem TRENDONE Trendexplorer.

Herausforderungen und Chancen greifbar machen

Das interaktive Trendradar bietet eine intuitive und verständliche Darstellung der wichtigsten Trends und ist Ausgangspunkt Ihrer strategischen Innovationsarbeit.

Auf Grundlage Ihrer Trendbewertung sortieren sich die Trends im Trendradar in drei konkrete Handlungsempfehlungen: Watch, Prepare und Act. Sollte der Trend beobachtet oder tiefer analysiert werden? Können konkrete Innovationsprojekte gestartet werden? Die Readiness-Gap-Visualisierung zeigt Ihnen, zu welchen Trends Sie Kompetenzen stetig weiterenwickeln oder ausbauen sollten oder Kooperationen lohnenswert sind.

Den Grundstein für Innovationen legen

Auf Basis des Trendradars sowie den im Unternehmen vorhandenen Assets und der strategischen Ausrichtung definieren Sie Innovationsfelder, welche im Trendmanager für alle Nutzer zugänglich und transparent abgebildet werden können.

Durch Innovationsfelder schaffen Sie für Ihre Teams Ausgangspunkt und Rahmen. um erste Ideen und Innovationsvorhaben abzuleiten. Gerne begleiten wir Sie auch bei der Definition dieser zukünftigen Innovationsfelder.

Trendscouting inklusive

Im Trendmanager stehen Ihnen über 100 globale Macro-Trends zur Verfügung. Diese können Sie bei Bedarf für sich editieren oder durch das Anlegen zusätzlicher Trends erweitern.

Zu jedem Mega- und Macro-Trend finden Sie eine kompakte Beschreibung, sowie konkrete Best Practice Innovationen (Micro-Trends). Unsere über 40.000 Micro-Trends im Trendmanager machen Trends begreifbar und geben Ihnen einen operativen Nutzen in Ihren Projekten und im Tagesgeschäft.

Und das Beste: Jeden Tag stellen wir neue Micro-Trends für Sie zur Verfügung. Bis zu 250 im Monat.

Wie arbeite ich mit dem Trendmanager?

Erfahren Sie mehr über unseren integrierten Ansatz.