Das Tool für Ihre strategische Innovationsarbeit

Nicht jeder Trend beeinflusst Ihr Unternehmen gleichermaßen. So sind manche Trends relevanter als andere oder betreffen nur bestimmte Geschäftsbereiche innerhalb der Branche.

Das Online-Tool Trendmanager unterstützt Sie dabei, die für Sie relevanten Trends zu identifizieren und systematisch zu überwachen. Ein interaktives Trendradar stellt Ihnen dabei die wichtigsten Trends übersichtlich in Zusammenhang.

Implementieren Sie ein wirkungsvolles Trendmanagement, um Innovationschancen zu erkennen und nutzbar zu machen.

Orientierung durch ein Trendradar

Das interaktive Trendradar bietet eine intuitive und verständliche Darstellung der für Sie relevanten Trends und ist Ausgangspunkt Ihrer strategischen Innovationsarbeit. Auf Basis einer Trendbewertung sortieren sich die Trends im Trendradar in drei konkrete Handlungsempfehlungen: Act, Prepare und Watch.

Mit dem Trendradar erzeugen Sie Transparenz. Für die Kommunikation Ihrer Inhalte können Sie zusätzliche folgende Optionen nutzen:

  • Exportieren Sie das Trendradar, sowie die Trendbeschreibungen und Bewertungsinformationen als praktische PowerPoint-Datei für Ihre Management Summary oder Präsentation.
  • Integrieren Sie das Trendradar in Ihre Websites, Intrantet oder in SharePoint.

Relevante Trends auf einen Blick

Die Bewertung ausgewählter Macro-Trends stellt die Grundlage für die Handlungsempfehlungen im Trendradar und der weiteren Ableitung strategischer Innovationsfelder dar. Im Trendmanager können Sie zwischen verschiedenen Ansichten wechseln:

  • Das Trendradar stellt die Trends nach Handlungsempfehlungen geclustert dar und zeigt, was unmittbar relevant ist.
  • Die Chart-Ansicht ermöglicht Ihnen die Trends im Verhältnis zu sehen und miteinander zu vergleichen.
  • Im Trendradar-Analysescreen können Sie die Bewertungsergebnisse tabellarisch sortieren, filtern und exportieren.

Innovationsfelder eröffnen neue Innovationschancen

Auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse aus der Trendbewertung, dem Trendradar und dem kontinuierlichen Monitoring der Micro-Trends entwickeln Sie für Ihr Unternehmen potenzielle Innovationsfelder.

Mithilfe unseres Innovationsfeldmodells berücksichtigen Sie bei der Ableitung der Innovationsfelder die relevanten Aspekte: Market Opportunities, Technological Opportunities und die notwendigen und vorhandenen Capabitilies und Assets.

Wie können Sie den Trendmanager optimal einsetzen?

Detaillierter Überblick über weltweite Trends und Innovationen

Im Trendmanager haben Sie Zugriff auf über 45.000 weltweite Micro-Trends – und täglich kommen weitere hinzu. Die Micro-Trends machen die Trends begreifbar und geben Ihnen als Best Practice Beispiele einen operativen Nutzen in Ihren Projekten.

Über 100 branchenübergreifende Macro-Trends im Trendmanager stehen Ihnen zur strategischen Bewertung zur Verfügung. Sie können diese Inhalte editieren und auch eigene Mega- und Macro-Trends anlegen.

Kollaborativ Trendwissen aufbauen

Im Trendmanager finden Sie alle Informationen zu den Trends gebündelt. Die Insider-Funktion zeigt Ihnen die passenden thematischen Ansprechpartner im Unternehmen. Über die Beitragsfunktionen können Sie ein internes Wissensmanagement zu Trends aufbauen. Gibt es neue Studien und Marktzahlen? Welche Chancen und Risiken lassen sich ableiten? Involvieren Sie die Kollegen abteilungsübergreifend, um das kollektive Wissen nutzbar zu machen.

Mit Innovationsprojekten den Startschuss für Innovationen geben

Innovationsprojekte im Trendmanager zeigen, welche Innovationschancen Sie aus den identifizierten Innovationsfeldern abgeleitet haben.

Ob als Idee, in der Planung, Durchführung oder als abgeschlosses Projekt: Innovationsprojekte veranschaulichen an welchen Themen gearbeitet wird und wie diese mit den vorhandenen Trendradaren, Innovationsfeldern und Trends in Zusammenhang stehen. Innovationsprojekte schaffen Transparenz über Ihre laufenden und geplanten Maßnahmen.

Gemeinsam Trendreports erstellen

Mithilfe von Workspaces und Suchagenten können Sie alleine oder kollaborativ mit Kollegen an eigenen Trendreports arbeiten. In den Workspaces können Sie die für Ihr Suchfeld oder Projekt relevanten Macro- und Micro-Trends übersichtlich ablegen und jederzeit als praktische PowerPoint-Datei exportieren.

Suchagenten unterstützen Sie dabei relevante Trendthemen kontinuierlich zu beobachten. Definieren Sie dafür Ihr Interessensfeld mithilfe von Volltext und Filtern und erhalten Sie E-Mailbenachrichtigungen bei neuen Micro-Trends.

Erfahren Sie hier, wie wir Sie unterstützen können, ein erfolgreiches Trendmanagement aufzubauen